über Straßenfotografie …

 
 
Straßenfotografie (englisch: street photography) bedeutet das Fotografieren von Menschen in der Öffentlichkeit. Die Fotos sind nicht gestellt und ergeben sich spontan. Die Situation ist stets authentisch. Auf den Fotos sind Menschen in ihren eigenen Alltagssituationen zu sehen. Doch gelten sie in der Darstellung nicht als Privatpersonen, sondern als stellvertretende Figuren des Alltags. Die Fotos stellen Grundsituationen menschlicher Begegnung dar.
 
 
Wichtiger Hinweis:
Grundsätzlich frage ich die fotografierten Personen, ob ich das Foto veröffentlichen darf. In der Hektik der Situation gelingt das leider nicht immer. Falls jemand die Veröffentlichung eines hier gezeigten Fotos nicht wünscht, bitte ich um eine kurze Nachricht. Ich werde das Foto dann entfernen und nicht mehr verwenden.